Online Reservierung

 +49 (0) 451 - 14 20

Anreise
Abreise
Personen
Schwimmbad & Sauna

schwimmbad & sauna
Entspannen im Hotel in Lübeck

Den nötigen Ausgleich nach einem anstrengenden Tag bietet Ihnen der beheizte Indoor-Pool mit wunderbarem Blick auf die Altstadt.

In unserem Saunabereich steht Ihnen eine Bio-/ Soft-Sauna (60°C) und eine Finnische Trockensauna (90°C) zur Verfügung.

Schwimmbad Sauna « zurück

Schwimmbad & Sauna

schwimmbad
Mit Blick auf die Lübecker Altstadt

Moderner und in warmen Farben gestalteter Schwimmbadbereich mit gemütlicher Sitzgruppe und Deckchairs zum Entspannen. Das Schwimmbad hat eine Größe von 10 × 5 m und ist 1,35 m tief. Das Wasser ist auf angenehme 27° C temperiert. Vom Schwimmbad aus hat man einen herrlichen Blick auf die Lübecker Altstadt.

Selbstverständlich stehen Duschen, Umkleiden und Handtücher zur Verfügung. Der Poolbereich kann über einen Aufzug direkt von den Zimmerbereichen erreicht werden und ist exklusiv für Hotelgäste.

Bitte beachten Sie, dass wir aus Hygiene- und Sicherheitsgründen in unserem Poolbereich keine Speisen und Getränke servieren.

 

Schwimmbad & Sauna

sauna
Zum Wohlfühlen

Sowohl die Bio-/Soft-Sauna als auch die Finnische Trockensauna wurden aus edlem Erlenholz-Feinpaneel gefertigt. Bei der Bio-/Soft-Sauna handelt es sich um eine Niedrigtemperatursauna (ca. 60°C) mit künstlich erhöhter und mit Duftstoffen angereicherter Luftfeuchtigkeit (ca. 35-40%).

Nach dem Saunieren lädt der Erlebnisduschbereich mit Regendusche zur Abkühlung ein. Entspannen können Sie in unserem Ruheraum.

Der Saunabereich kann über einen Aufzug direkt von den Zimmerbereichen erreicht werden und ist exklusiv für Hotelgäste.

Bitte beachten Sie, dass in die Saunen aus Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen keine Getränke mitgenommen werden dürfen.

Bitte beachten Sie für Ihre Reiseplanung die geplante neue Corona-Verordnung.

Bitte beachten Sie den aktuellen Erlasses des Landes Schleswig-Holstein. Bis auf weiteres muss für Übernachtungen eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt sein

Für TOURISTISCHE REISEN gilt die 2G+ Regel:

  • Es muss eine vollständige Impfung erfolgt sein, bei der die zweite Impfung nicht jünger als 14 Tage sein darf. Ein Impfausweis bzw. eine Impfbestätigung in Verbindung mit einem gültigen Personalausweis ist bei Anreise vorzulegen. Zusätzlich muss ein aktueller negativer Antigen- (max 24 Std) oder PCR-Text (max 48 Std) bei Anreise vorgelegt werden.
  • Genesene Gäste, deren Erkrankung innerhalb der letzten sechs Monate und mindestens vor 28 Tagen erfolgt, müssen einen schriftlichen oder digitalen Nachweis eines positiven PCR-Tests nachweisen. Zusätzlich muss ein aktueller negativer Antigen- (max 24 Std) oder PCR-Text (max 48 Std) bei Anreise vorgelegt werden.
  • Kinder bis zum vollendeten 7. Lebensjahr sind von der Regelung ausgenommen.
  • Minderjährige Schüler*Innen, die anhand einer Bescheinigung der Schule nachweisen, dass sie im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden; im Zeitraum vom 23. Dezember 2021 bis zum 9. Januar 2022 gilt dies nur in Verbindung mit einem Testnachweis der höchstens 72 Stunden zurückliegt, oder mit der Auskunft einer oder eines Sorgeberechtigten über die Durchführung eines zugelassenen Selbsttests, der höchstens 72 Stunden zurückliegt, (Selbstauskunft).
  • Personen die bereits ihre dritte Impfung (Booster) mindestens 14 Tage vor Anreise erhalten haben, sind von der Testung ausgenommen.

Für GESCHÄFTLICHE, MEDIZINISCHE oder SOZIAL-ETHISCHE REISEN gilt die 3G+ Regel:

  • Der schriftliche oder digitale Nachweis des negativen Corona Tests (PCR-Test  oder Antigentest nicht älter als 24 Stunden) ist bei Check-In vorzulegen. Während des Aufenthaltes muss eine tägliche Testung erfolgen.
  • Es muss eine vollständige Impfung erfolgt sein, bei der die zweite Impfung nicht jünger als 14 Tage sein darf. Ein Impfausweis bzw. eine Impfbescheinigung ist vorzulegen. 
  • Genesene Gäste, deren Erkrankung innerhalb der letzten sechs Monate und mindestens vor 28 Tagen erfolgt, müssen einen schriftlichen oder digitalen Nachweis eines positiven PCR-Tests nachweisen.

Für Gäste die aus medizinischen Gründen nicht gegen das Coronavirus geimpft werden können:

  • Nachweis einer ärztlichen Bescheinigung
  • Der schriftliche oder digitale Nachweis des negativen Corona Tests (PCR-Test oder Antigentest nicht älter als 24 Stunden) ist bei Check-In vorzulegen. Während des Aufenthaltes muss eine tägliche Testung erfolgen.

Im gesamten Hotel gilt Maskenpflicht (medizinische oder FFP2 Maske).

Bitte beachten Sie, dass unsere Restaurants & Bars in der Zeit von 23.00 Uhr bis 05.00 Uhr geschlossen sein müssen.

Bitte beachten Sie für Ihren Aufenthalt die aktuellen Verordnungen der Landesregierung Schleswig-Holstein!

Informationen         Teststationen